Herzlich Willkommen bei der Psychosozialen Krebsberatungsstelle in Mutlangen

 

Liebe Ratsuchende,

liebe Besucher, Förderer und Kooperationspartner unserer Krebsberatungsstelle,

 

die Corona-Schutzmaßnahmen wurden zum 4. April 2022 aufgehoben. Dennoch möchten wir Sie und uns weiterhin vor einer Infektion schützen.

 

Bitte achten Sie auf sich und Ihre Umgebung: Bitte halten Sie Abstand und tragen beim Betreten unserer Krebsberatungsstelle die FFP2-Maske.

 

Gerne bieten wir weiterhin persönliche, telefonische und Videoberatungen an.

 

Für die Terminvereinbarung wenden Sie sich wie gewohnt an das KBS-Sekretariat.

 

Wir freuen wir uns, dass wir nach wie vor - auf verschiedene Arten und Weisen - für Sie da sein können.

 

 

                                                                                            Ihr Team der Krebsberatungsstelle

 

 

 

 

Diagnose Krebs - Was nun?

 

Die Beratungs- und Gruppenangebote der Psychosozialen Krebsberatungsstelle wollen Sie dabei unterstützen, sich mit der Diagnose Krebs auseinanderzusetzen und Wege des Umgangs damit zu finden.

 

Alle Angebote sind für Betroffene und Angehörige offen und kostenfrei.

Sie können in allen Phasen der Erkrankung und über die akute Behandlungszeit hinaus genutzt werden.

 

Wir freuen uns, dass die Krebsberatungsstelle Ostwürttemberg seit 2018 auch in Aalen als Außensprechstunde im Landratsamt vertreten ist.

 

Unterstützt durch das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration

aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg

Die Krebsberatungsstelle Ostwürttemberg wird gemäß § 65e SGB V

gefördert durch den GKV-Spitzenverband und die PKV.

Download
Jahresbericht 2021 KBS Ostwürttemberg.pd
Adobe Acrobat Dokument 883.4 KB